ÜBERN WOIF & SEIN CRAFT BEER AUS SALZBURG

Von einem längeren Auslandsaufenthalt in die Heimat zurückgekehrt fand der WOIF einen prallvollen Apfelbaum und eine Obstpresse vor. Den leiblichen Genüssen gegenüber nie abgeneigt wanderten die Äpfel kurzerhand in die Presse. Um den herrlichen Saft haltbarer und ein bisschen lustiger zu machen kam bei einem Teil auch noch etwas Hefe dazu. Das war der Start.

Nach einiger Zeit wagte er sich auch zu Experimenten mit Honig um feinen Honiglikör, den Met zu kreieren. Und auch die Früchte aus dem heimischen Obstgarten wurden zur weiteren Veredelung verwendet. Fortan labte sich der WOIF auch an edlen Bränden.

Da der WOIF ja in der Bierregion Österreichs aufgewachsen ist und bald mit Bier in Berührung kam, ist er natürlich Bierliebhaber und Biertrinker aus Begeisterung und Craft Bier ist seine wahre Leidenschaft. Aber irgendwann war er mit den in Masse produzierten, kommerziellen Bieren nicht mehr zufrieden, deren Geschmack ist einfach zu verwechselbar.
Was war also der logische nächste Schritt: Selber Craft Beer aus Salzburg Brauen!

Wie es sich für einen Wolf gehört werden nur feinste, naturbelassene bzw. saisonale Rohstoffe als Ausgangsbasis verwendet, und so kann es schon einmal vorkommen, dass die hergestellte Menge eines Produktes gering ist.
Im Vordergrund stehen immer die Qualität und der Genuss!

craft beer aus salzburg woif